Online Kreditkartenzahlungen schützen

Sichere Zahlungen im Internet mit Ihrer Kreditkarte abwickeln

2-Faktor-Authentifizierung gilt zukünftig auch für alle Kreditkartenzahlungen im Internet

Die Daten Ihrer Kreditkarte sind ebenso sensibel wie Ihre Kontodaten und oft im Visier von Betrügern, die diese missbrauchen wollen.

Schon seit längerer Zeit gibt es für Kreditkarten zuverlässige Sicherheitsverfahren, die aber aktuell noch nicht von allen Internethändlern genutzt werden. Unter dem Oberbegriff „3D-Secure“ sind dies:


Mit der PSDII werden Internethändler, die ihren Sitz in der EU haben, dazu verpflichtet, diese Verfahren grundsätzlich einzusetzen. Wenn Sie mit Ihrer Kreditkarte im Internet bezahlen und diese bisher noch nicht für das entsprechende Sicherheitsverfahren registriert haben, sollten Sie dies kurzfristig tun.

Die Registrierung und Freischaltung Ihrer Kreditkarte können Sie unter der zentralen Internet-Adresse www.sicher-online-einkaufen.de durchführen. Dort erhalten Sie auch weitere detaillierte Informationen zu diesem Thema.

Vorteile von 3D-Secure

  • Einfache und schnelle Registrierung
  • Eine hohe Sicherheit durch die zwei-Faktor-Authentifizierung ist gewährleistet
  • Transaktionen unter 30,00 EUR können ohne 2FA durchgeführt werden (sofern vom Händler nicht anders gefragt)
  • Sie, als Kunde, haben die Möglichkeit eine persönliche "Whitelist" zu erstellen, wo Sie vertrauenswürdige Empfänger festlegen
  • Transaktionen, die wiederkehren und an den gleichen Empfänger zugestellt werden, bedürfen ebenfalls keiner 2FA