Das SecureGo-Verfahren: Gerätewechsel

Allgemeine Hinweise:

  • Bis zur Freischaltung der App auf dem neuen Gerät ist die App auf dem bisherigen Gerät noch aktiv.


Bei einem Gerätewechsel:

1. Installieren Sie die VR-SecureGo-App auf dem Gerät, auf dem Sie die App zukünftig nutzen wollen.

2. Öffnen Sie die App. Melden Sie sich wie gewohnt mit der Bankleitzahl 28064179, Ihrem VR-NetKey und Ihrer PIN an.

3. Legen Sie Ihr eigenes Anmeldekennwort für die App fest.Bestätigen Sie anschließend, dass Sie den Sonderbedingungen zustimmen und schließen Sie den Vorgang mit dem Button „App registrieren“ ab.

4. Bei Erhalt des Freischaltcodes: Geben Sie den Freischaltcode innerhalb von 40 Tagen in der VR-SecureGo-App ein.

Nun können Sie die App VR-SecureGo auf Ihrem neuen Gerät nutzen.