Yannik Meyer erzählt

Duales Studium bei der Volksbank Vechta eG

„Am 01. August 2016 startete mein duales Studium bei der Volksbank Vechta und selbstverständlich gingen mir vor dem ersten Tag viele Fragen durch den Kopf:

•    Habe ich den richtigen Beruf gewählt?
•    Werde ich wohl gut ins Team aufgenommen?
•    Ist das Studium machbar?

Nach fast zwei Jahren kann ich nun sagen, dass ich mich definitiv für den richtigen Beruf entschieden habe. Das Arbeitsklima ist super, alle Kollegen haben ein offenes Ohr und sind stets bemüht, uns viel zu zeigen. In den verschiedenen Abteilungen, die wir durchlaufen, werden wir sofort in den Alltag eingebunden. Wir können jegliche Fragen stellen und erhalten wertvolles Feedback sowie Unterstützung.

Das Duale Studium bei der Volksbank Vechta macht mir aufgrund der Kombination und der engen Verknüpfung von Praxis und Theorie sehr viel Spaß. Während unserer Praxisphasen in der Bank werden wir gut betreut.“