Das große Los gezogen!

Unser Kunde Günter Johannes hat beim VR-Gewinnsparen einen VW Golf GTI BlueMotion gewonnen

Die Januar-Sonderverlosung des VR-Gewinnsparens der Volksbanken und Raiffeisenbanken wird Herr Günter Johannes sicherlich in guter Erinnerung behalten: Er ist einer der sechs glücklichen Gewinner aus dem norddeutschen Raum, die einen VW Golf GTI BlueMotion gewonnen haben. Die Freude beim Gewinner über diesen "schnittigen Schlitten" war riesig.

Mit dieser Sonderverlosung sind die Gewinnchancen beim VR-GewinnSparen der Volksbanken und Raiffeisenbanken bei weitem nicht ausgeschöpft, denn die nächsten Verlosungen stehen bevor: Zusätzlich zu den Monatsverlosungen nehmen alle VR-Gewinnsparer automatisch an Zusatz- und Sonderverlosungen teil. Verlost werden im April 6x Audi A3 Cabrio, im Juli 6x BMW 4er Coupe, im Oktober 6x Mercedes Benz GLA. Im Dezember werden zusätzlich 4x 25.000 Euro verlost und es findet eine Jahresendverlosung statt. Monatlich wird außerdem in der Zusatzverlosung ein VW e-up verlost.

v.l. Günter Johannes, Ludger Ellert, Dr. Martin Kühling

Bei dieser Gelegenheit erläuterte Vorstandssprecher Ludger Ellert in kurzen Sätzen das Gewinnsparen, ein Klassiker, der Spannung, Sparen und Helfen miteinander verbindet. Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von 5 Euro werden 4 Euro gespart, 1 Euro ist der Spieleinsatz für die Lotterie: Es gibt Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Und es finden Zusatz- und Sonderverlosungen mit attraktiven Sachpreisen statt. Eine ganz besondere Bedeutung hat der Aspekt des Helfens, denn ein Teil des Spieleinsatzes fließt in gemeinnützige Projekte und Institutionen hier in unserer Region. So flossen den hiesigen gemeinnützigen Organisationen in den letzten Jahren jährlich um die 55.000 Euro aus den Reinerträgen des Gewinnsparens der Volksbank Vechta eG zu!

Das könnte Sie auch interessieren!