VRmobil Kinderbusse für „Zwerge“

Volksbank Vechta eG spendet 13 ungewöhnliche Bullis zum Schieben

Gleich 13 ungewöhnliche Kinderbusse mit besonders wertvoller Fracht werden künftig im Geschäftsgebiet der Volksbank Vechta eG unterwegs sein und so manchen Blick auf sich ziehen.

Bevor die „Zwerge“, begleitet von ihren Erzieherinnen, die VRmobil Kinderbusse entern konnten, servierte der Clown Holger seinem Publikum ein fröhliches Programm zum Staunen, Lachen und Mitmachen. Anschließend war es soweit, und die stolzen neuen Besitzer konnten die VRmobil Kinderbusse in Beschlag nehmen. Die strahlende Kinderaugen sorgten auch für große Freude bei den Vorstandsmitgliedern der Volksbank Vechta eG: „Es freut uns sehr, dass wir mit unserer Idee, diese VRmobil Kinderbusse zu spenden, den Nerv der Betreuungseinrichtungen getroffen haben“, so Vorstandssprecher Ludger Ellert. Anstoß für diese Entscheidung war unter anderem auch der zum August 2013 in Kraft getretene Anspruch für Kinder ab 1 Jahr auf einen Kinderbetreuungsplatz.

Die VRmobil-Kinderbusse sind zugelassen für maximal 6 Kinder unter 4 Jahren. Der Bus ist ausgestattet mit ergonomischen verstellbaren Sitzen und Kopfstützen. Im Inneren befindet sich eine Gepäckablage und ist somit für kleine Ausflüge in die Umgebung bestens geeignet. Durch sein geringes Eigengewicht von 38 Kilo und seine spezielle Lenkung lässt sich der Bus sehr angenehm fahren. Mit 82 cm Breite passt der Bus durch die meisten Eingangstüren und Fahrstühle. Dass die Kleinen weder nass werden, noch sich bei starker Sonneneinstrahlung verbrennen, dafür sorgt das hochzuklappende Dach des Busses. Das Fahrgestell besteht aus Aluminium und der Bus verfügt über 2 getrennte Scheibenbremsen und eine Standbremse. Sämtliche Teile sind aus deutscher Produktion.

Folgende Betreuungseinrichtungen konnten heute ihren Fuhrpark um einen VRmobil Kinderbus erweitern:

 

Kindergarten St. Laurentius Kinderkrippe St. Marien, Vechta
Krabbelgarten, Vechta
Kindertagesstätte der AWO, Vechta
Kath. Kindergarten St. Elisabeth, Vechta
Arche Noah, Vechta
Andreaskrippe, Vechta
Kindertagesstätte St. Jacobus, Lutten
Ammeri Kinderkrippe, Goldenstedt
Integrative Kindertagesstätte St. Josef, Twistringen
Kindertagesstätte St. Marien, Twistringen
Pusteblume der Lebenshilfe gGmbH, Twistringen
Kinderspielkreis Mini-Club Sportverein Mörsen

Die großzügige Unterstützung der Bank konnte dank der Mitglieder und Kunden der
Volksbank Vechta eG realisiert werden, die sogenannte Gewinnsparlose besitzen.
Jeder Gewinnsparer trägt mit seinem Loskauf dazu bei, dass die Volksbank in
seinem Ort Zuwendungen für soziale, kulturelle oder sonstige gemeinnützige Zwecke
vergeben kann.
Das VR-Gewinnsparen verbindet so Sparen und Gewinnen mit sozialem
Engagement. Ein Los kostet 5 Euro pro Monat, davon ist 1 Euro Loseinsatz und 4
Euro werden gespart. Neben den monatlichen Verlosungen nimmt zusätzlich noch
jedes Los an diversen attraktiven Sonderverlosungen teil.