Verabschiedung in den Ruhestand

Nach fast 32 Jahren Berufstätigkeit ist Frau Renate Eggers am 1. Februar 2014 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.
Am 15. April 1982 trat sie ihre Anstellung bei der damaligen Volksbank Twistringen eG im Kundenservice der Zweigstelle Schmalförden an. Eine Zeit, in der Begriffe wie EDV, PC und Internet noch gar nicht existierten, in der Buchungen noch von Hand vorgenommen wurden und Kreditkonditionen mit einfachsten Rechenmaschinen berechnet wurden. Der Filiale in Schmalförden blieb sie während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn treu, hier kennt sie ein jeder als freundliche und zuvorkommende Mitarbeiterin, die sich um die Belange der Mitglieder und Kunden kümmert.

v.l. Ludger Ellert, Renate Eggers, Ludger Ebenthal, Dr. Martin Kühling

Vorstandssprecher Ludger Ellert und Dr. Martin Kühling dankten Frau Eggers für ihre engagierte und zuverlässige Arbeit für die Volksbank. Für den neu beginnenden Lebensabschnitt wünschten sie der passionierten Jägerin alles Gute, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.