Verabschiedung in den Ruhestand

Gundula Böckmann nimmt nach 32 Arbeitsjahren Abschied vom Kundenservice der Volksbank Vechta eG.

Am 01. August 1973 trat Frau Gundula Böckmann ihre Ausbildung zur Bankkauffrau an. Mit dem Abschluss ihrer Ausbildung wechselte sie in den Bereich des Kundenservices, in dem sie bis zum Schluss arbeitete. Beginnend in einer Zeit, in der Begriffe wie EDV, PC und Internet völlig fremd waren, endet ihre Arbeitszeit in einer digitalen Welt. Die Kunden schätzten sie als sympathische und kompetente Ansprechpartnerin in Sachen Kundenservice. Doch nicht nur die Kunden, sondern auch das Mitarbeiterteam lernten Gundula als freundliche und stets zuvorkommende Kollegin kennen.

Vorstandssprecher Ludger Ellert und Dr. Martin Kühling dankten Frau Böckmann für ihre zuverlässige Arbeit und ihren Einsatz für die Volksbank Vechta eG. Für den neuen Lebensabschnitt wünscht ihr das gesamte Team alles Gute, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.

v.l.: Gundula Böckmann, Ludger Ellert