Handlungsorientiertes Training (HOT)

Bewerbungstraining in der Realschule in Twistringen

Am 23.01.2017 war die Volksbank Vechta eG an der Reihe ein Thema für das Bewerbungstraining in der Realschule Twistringen vorzustellen. Coach Bernard Vocke und Jugendbetreuerin Anna-Lena Meyer der Volksbank Vechta eG haben zusammen mit den Schülerinnen und Schülern die unterschiedlichsten Praxisfälle durchgespielt und so das Telefongespräch mit dem zukünftigen Arbeitgeber geübt.
Als zweite Maßnahme an diesem Tag machte Personalerin Doris Lammers einen Check der Bewerbungsunterlagen. Die Jugendlichen erhielten einen Überblick, wie eine gute Bewerbung auszusehen hat und welche Unterlagen nicht fehlen dürfen.
In der Zeit vom 20.01.2017 bis 26.01.2017 wurde ein umfangreiches Bewerbungstraining, genauer gesagt ein handlungsorientiertes Training, in der Realschule durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse bereiteten sich damit in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen bestens auf ihre Bewerbungsphase vor.