Geschäftskontomodell Business Klassik

Unsere Empfehlung für Wenigbucher

  • persönlicher Ansprechpartner in unseren Geschäftsstellen oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort
  • unser günstigster monatlicher Grundpreis von 3,90 € und Buchungen ab 0,07 €
  • elektronische Bankdienstleistungen in vollem Umfang nutzbar
  • Online-Banking-Betreuung und individuelle Zahlungsverkehrsberatung durch unseren Zahlungsverkehrsexperten
  • höchste Sicherheitsstandards für Ihre Online-Geschäfte
  • direkte Schnittstelle an Ihre Finanzbuchhaltung verfügbar

Konditionen Business Klassik

  Business_Klassik
Grundpreis pro Monat 3,90 EUR
 
Kontoführung1
Online-Buchungen
0,25 €
Terminalbuchungen VRpay
0,07 €
Überweisungen am SB-Terminal
0,35 €
Beleglose Buchungen
0,40 €
Bargeldaus- und Bargeldeinzahlungen
- am Geldautomaten
- an der Kasse

0,25 €
2,90 €
Beleghafte Buchungen
0,90 €
Manuelle Buchungen (Ausfüllservice)
1,90 €
 
Karten2
girocard pro Monat
- Ausgabe einer Debitkarte
0,50 €
Kreditkarte VR BusinessCard pro Monat
- Ausgabe einer Kreditkarte
2,50 €
Firmenlogo auf VR BusinessCard
120,00 €
Attraktive Rückvergütung3
Ja
 
Dienstleistungspakete für Ihren Zahlungsverkehr
Einsteiger-Paket pro Monat 5,90 €
Profi-Paket pro Monat 9,90 €

Stand: 01.11.2018

1 Die jeweiligen Buchungspreise werden nur berechnet, wenn Buchungen im Auftrag des Kunden jeweils fehlerfrei durchgeführt werden. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Preise in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.| 2 Kartengebühren werden einmal jährlich im Voraus belastet. | 3 Rückvergütung wird jährlich gewährt.

Unsere Dienstleistungspakete

Mehr Sicherheit für Ihr Geschäftskonto

Der Zahlungsverkehr ist die Basis zur Abwicklung Ihrer geschäftlichen Aktivitäten. Viren, Würmer, Trojaner und andere Schadprogramme verbreiten sich rasant.

Um die Sicherheit in der Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs zu erhöhen, haben wir lösungsoriente Dienstleistungspakete entwickelt. Diese enthalten zusätzlich noch zahlreiche Serviceleistungen wie regelmäßige Updates, Fernwartungen usw.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Vechta eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.