VOBA SUMMER RUN

Azubi-Team organisiert 2. Abschlussveranstaltung

Seit knapp einem Jahr haben sich einige Azubis der Volksbanken im Kreis Vechta mit der Planung und Organisation des 2. VOBA SUMMER RUNs beschäftigt. Der Lauf findet am 24. Juni 2018 statt und ist sowohl Abschlussveranstaltung der Laufserie 2017/2018 als auch der Eröffnungslauf der neuen Laufserie 2018/2019. Zunächst werden die Sieger der alten Serie geehrt, bevor um 10 Uhr mit dem VOBA SUMMER RUN die neue Serie startet.

Der Start- und Zielbereich befindet sich bei der Wunderbar in Vechta. Von dort aus starten die Läufer über die Diepholzer Straße in die Waldgebiete Welpe und Füchtel. Das Startgeld für alle Läufe (5km, 10km, 21km) beträgt 5,00€ und kommt der Aktion „Sportler gegen Hunger“ zugute. Anmelden können sich alle Interessierten über www.erfundaus.de oder vor Ort bis 30 Minuten vor Beginn der Läufe.

Für gute Unterhaltung im Start- und Zielbereich wird eine Sambagruppe sorgen. Junge Besucher können am kostenlosen Kinderlauf teilnehmen oder sich auf einer Hüpfburg austoben. Außerdem wird für das leibliche Wohl mit einem Eisstand, einer Imbissbude sowie einem Getränkepavilion vor Ort gesorgt.