Wir begleiten Dich von Anfang an!

Unsere Kontomodelle passen sich Deiner Lebensphase flexibel an!

PRIMAX-minis - Konto

Das laufende Konto mit Sparcharakter für alle Kinder bis 5 Jahre.

  • voller Service
  • attraktive Verzinsung
  • gebührenfreie Kontoführung
  • Möglichkeit ein Mitglied zu werden

 

                                                         Weitere Informationen zum PRIMAX-minis-Konto

PRIMAX - Konto

Das Taschengeldkonto für 6 bis 10 jährige junge Leute.

  • gebührenfreie Kontoführung
  • voller Service
  • tolle Veranstaltungen
  • kostenlose Club-Mitgliedschaft

 

                                                         Weitere Informationen zum PRIMAX-Konto

VYP - Konto

Das Club-Konto für 11 bis 17 jährige aktive Jugendliche.

  • gebührenfreie Kontoführung
  • voller Service
  • Fun & Action bei VYP-Veranstaltungen
  • kostenlose Club-Mitgliedschaft

        

Weitere Informationen zum VYP-Konto

Azubi / Studenten Flat

Das kostenlose Girokonto für 18 bis 21 jährige und für alle in der Ausbildung.

  • gebührenfreie Kontoführung
  • voller Service
  • Ausbildungsberatung
  • vergünstigte Kreditkarte mit Rückvergütung

 

Weitere Informationen zum Kontomodell Azubi / Studenten Flat

Berufsstarter Flat

Das supergünstige Girokonto für den Berufseinsteiger.

  • Kontoführung 2 Jahre lang für monatlich 1 Euro
  • voller Service
  • Berufsstarterberatung
  • vergünstigte Kreditkarte mit Rückvergütung

 

Weitere Informationen zum Kontomodell Berufsstarter Flat

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Vechta eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.