Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce

Pioniere im neuen Berufsbild

Du (m/w/d) hast Lust auf was Neues? Wir haben da was!

Als ich anfangs erzählte, dass ich eine Ausbildung als Kauffrau im E-Commerce bei der Volksbank Vechta eG begonnen habe, folgten stets fragende Gesichter - "als was?". Aber dies zu Recht, denn dieser Ausbildungsberuf ist seit Januar 2018 vom Gesetzesgeber neu entwickelt worden, um auf die Bedürfnisse der Wirtschaft zu reagieren.

Was bringt also dieser Beruf mit sich?
Alles, was sich um das Thema Internet dreht - von Online-Marketing über Facebook, Instagram und die firmeneigene Webseite bis hin zum Erstellen und Pflegen einer Webseite. Hinzu kommen die kaufmännischen Tätigkeiten, wie Kennzahlen auswerten oder auch rechtliche Anforderungen richtig anwenden.

Durch die Neuheit hat dieser Beruf in mir Interesse geweckt. Was aber auch viel Spannung und Anpassungsfähigkeit mit sich bringt und verlangt. Er weckt meine Kreativität im Bereich Online-Marketing - hier kann ich viel einbringen und vor allem meine Neugier nach neuen Erfahrungen zahlt sich aus.

Die Volksbank Vechta eG schien mir für die Verwirklichung dieses Ausbildungsberufes als perfekter Arbeitgeber. Die Kombination aus der großen Produktvielfalt und der starke Kontakt zum Kunden stellen einen guten Bezug zum praktischen Teil der Ausbildung dar. Das theoretische Wissen wird in der Berufsschule in Lohne umgesetzt. Während meiner Ausbildung werde ich in verschiedenen Abteilungen passend zum Schulplan eingeteilt und in die dortigen Prozesse eingebunden. Somit werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden.

Sabine Schwarzkopf erzählt: Ausbildung zur Kauffrau im E-Commerce

Alles Wichtige rund um deine Bewerbung
Unsere Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich ganz einfach online. Deine Bewerbungsunterlagen mit einem Anschreiben und deinem Lebenslauf schickst du uns direkt online zu. Ein professionelles Bewerbungsfoto und die Kopien deiner letzten beiden Schulzeugnisse gehören ebenso dazu. Ergänze deine Bewerbung gerne durch Unterlagen, die besondere Qualifikationen bezeugen. Denn: Gute Noten sind wichtig, aber nicht alles.

Sobald wir deine Bewerbung geprüft haben, melden wir uns bei dir und du wirst zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Doris Lammers und Bastian Stukenborg, Personalabteilung


Das könnte dich auch interessieren

Weitere Ausbildungsberufe

In unserem Haus bilden wir auch folgende Berufe aus:

  • Bankkaufmann/-frau (m/w/d),
  • Duales Studium zum Bachelor of Arts in Banking & Finance (m/w/d),
  • Finanzassistent/in bei unserem Verbundunternehmen der Bausparkasse Schwäbisch Hall (m/w/d)
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen bei unserem Verbundunternehmen der R+V Versicherung (m/w/d)

Wir sind ein beliebter Arbeitgeber

Ausbildung - Siegel trendence Schüler-Barometer 2018/19

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Schülerbarometer 2018", an der sich über 20.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2018"). Die Volksbanken und Raiffeisenbanken gehören damit zu den Trägern des Qualitätssiegels "Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2018".